Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

Vers. 2.60

© Jörg Rust 2013

14.01.2014

60. Geburtstag des Vorsitzenden der Verkehrswacht Essen e.V.

Die Verkehrswacht Essen e.V., die bald ihr 75-jähriges Bestehen feiern darf, wird getragen durch Menschen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus den Bereichen der Verwaltung, Polizei, Justiz und Privatwirtschaft. Angesichts ihres breiten Aufgabenspektrums und ihrer Hauptzielgruppen (Kinder, junge Fahrer/innen und Senioren/innen) ergeben sich naturgemäß Berührungspunkte und Netzwerke. Beispielhaft seien die Kooperationen mit den Kindergärten, Sehtests in Schulen, die Unterstützung der Radfahrausbildung in den Jugendverkehrsschulen, der Betrieb des Verkehrsübungsplatzes einschließlich der Durchführung von Fahrsicherheitstrainings und die Präventionsarbeit für Senioren/innen erwähnt. 

Die Tatsache, dass unser langjähriger Vorsitzender Karl-Heinz Webels aktuell seinen 60igsten Geburtstag feiern durfte, haben wir daher dazu genutzt, neben dem Geburtstags- einen Neujahrsempfang für unsere Partner/innen bzw. Weggefährten von Herrn Webels zu geben. Wir sind erfreut, dass u.a. die Herren Bürgermeister Rudolf Jelinek und Rolf Fliß, die Leitungskräfte von örtlicher DEKRA, BMW-Niederlassung, Geschäftsführer Ford Reintges, Direktoren von Sparkasse und Sparda-Bank, Regionaldirektor AOK, Leitungskräfte RWE Deutschland AG und Verkehrsdirektion Polizei sowie mehrere Amtsleiter städtischer Dienststellen und die Vorsitzendes des Seniorenbeirates begrüßt werden konnten. Diese und weitere Persönlichkeiten haben die Gelegenheit wahrgenommen, das Wirken unseres gemeinnützigen Vereines vor Ort zusätzlich erläutert zu bekommen und sie für gute Gespräche zu nutzen. 

Die Verkehrswacht bedankt sich herzlich bei allen Beteiligten, die die Veranstaltung unterstützende Weinpalette (Herrn Schikfelder) und bittet die Beteiligten, uns auch in Zukunft zur Erfüllung der präventiven Aufgaben für die Menschen in unserer Heimatstadt zu unterstützen. 



Das Foto zeigt von li. nach re. den Leiter der Verkehrsdirektion der Polizei Essen – Dittmar Hoga, Geschäftsführer Möbelhaus Kröger – Reinhard Radmacher, das "Geburtstagskind" – Vorsitzender der Essener Verkehrswacht e.V.(60 Jahre) Karl-Heinz Webels, 1. Bürgermeister d. Stadt Essen – Rudolf Jelinek, Niederlassungsleiter Dekra Essen – Carsten Debler, Direktorin der Sparkasse Essen – Martina Naujoks und Chefredakteur Radio Essen –Christian Pflug.

 

Von li. nach re. Geschäftsführer Möbelhaus Kröger Reinhard Radmacher, Amtsleiter Straßen und Verkehr, Dieter Schmitz, 1. Bürgermeister Rudolf Jelinek mit dem Maskottchen des PSV "Polizeihund Socke", Karl-Heinz Webels, Vizepräsident Deutsche Verkehrswacht Prof. Dr. Gunter Zimmermeyer.

Von li. nach re. Friedel Neuhaus/Kripo-Oberrat/Vorstandsmitglied, Karl-Heinz Webels, Thomas Hanster/Leiter Grugapark Essen und Maria Abel-Dassler/Staatsanwältin/1. Stellv. Vorsitzende Verkehrsw. Essen e.V.

Rudolf Jelinek/1. Bürgermeister mit Polizeihund "Socke", Dr. Rolf Krane/Vorsitzender Interessengemeinschaft Rüttenscheid, Karl-Heinz Webels, Peter Reintges/"Seniorchef" Ford Reintges, Klaus-Peter Reintges/Geschäftsführer (Ford/Kia)

 Städt. Verwaltungsrätin Tanja Nolzen/Sportbetriebe Essen und Karl-Heinz Webels, der sich über "Selbstgemachtes" freut.

Li. nach re. Karl-Heinz Webels, designierte Geschäftsführerin Verkehrsw. Essen e.V. Elke Treptau und
1. Bürgermeister Rudolf Jelinik

Karl-Heinz Webels, Ehefrau Regine Webels, Stellv. Geschäftsführer Axel Heukelbach und Geschäftsführer Ulrich Schnippenkötter vom Polizeisportverein Essen mit einem „erlaubten Dopingmittel“

Wolfgang Jardner Niederlassungsleiter BMW Group Essen, Heribert Piel Gesellschaft für soziale Dienstleistungen und Karl-Heinz Webels

Wendel Lorenz Amtsleiter Einwohneramt, Egon Galinnis Messedirektor, Karl-Heinz Webels und Bürgermeister Rolf Fliß (Beiratsmitglied der Essener Verkehrw.)

Gerd Starkmann und Petra Kox RWE Deutschland AG und Karl-Heinz Webels in "alter Verbundenheit"
(Trainings mit E-Bikes für Senioren etc.)

Ulrich Bogdahn Leiter Berufsfeuerwehr Essen und Karl-Heinz Webels

Karl Vollmer Leiter Kfz-Zulassungen und Fahrerlaubnisse und Karl-Heinz Webels

Ingeborg Schrader Vorsitzende Seniorenbeirat gratuliert dem jungen, alten Vorsitzenden

Uwe Rippke Leiter Verkehrsinspektion I Polizei Essen, Michael Seth Verkehrssicherheitsberatung/Opferschutz Polizei Essen und Karl-Heinz Webels runden die fröhliche Zusammenkunft ab.

Ordnungsamtsleiter Günther Kraemer (rechts) im Gespräch mit Sparda Filialleiter Kruppstr. Reiner Kirchner und Gerd Starkmann, RWE Deutschland AG.

Niederlassungsleiter BMW Group Essen Wolfgang Jardner (links), leitender Gutachter DEKRA Berthold Ostendorf und stellvertretender Niederlassungsleiter DEKRA Maik Janßen

Andreas Köhne, EVAG (rechts) mit einer "interessanten Tasche" und Karl-Heinz Webels.

Gesellschafter der Krenzler-Graf-Biermann OHG
(Allianz Versicherungs AG - Versicherungsgeber Haftpflichtversicherungen Verkehrsübungsplatz), Wilfried Klüners (rechts) gemeinsam mit Karl-Heinz Webels

Rolf Brochhagen-Hecke, Verwaltungsbeauftragter BV V und Vorsitzender der freiwilligen Feuerwehr Essen (Mitte) und ehemaliger Stadtwerke-Chef Dr. Bernhard Görgens (rechts)

 

Marc Heistermann, Geschäftsführer Einzelhandelsverband Ruhr e.V. (links) mit einer freudigen Botschaft

 

Peter Renzel, Geschäftsbereichtsvorstand Jugend, Bildung und Soziales (links) und Dr. Sebastian Nebe, Rechtsanwalt, Notar und Steuerberater (rechts) im Zwiegespräch

Zweimal Karl-Heinz in alter Verbundenheit. Städt. Oberverwaltungsrat Karl-Heinz Menger vom Amt für Organisation und Personalwirtschaft mit Karl-Heinz Webels.

Zwei Verkehrswächtler... Karl-Heinz Webels mit Mathias Schiffmann von der Landesverkehrswacht NRW

 

Das Festkomitee von li. nach re. Gabi Gerhardt, Petra Baumann, Elke Treptau und Kornelia Labomirzki bei bester Laune.

 

Weitere interessante Berichte finden Sie in unserem Archiv !