Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

 

 

15.12.2014 

5 BMW-Bobby-Cars vor Weihnachten für Kinder der Kindertagesstätte "Wirbelwind"

Die Essener Verkehrswacht freut sich über ein Geschenk der Essener BMW-Niederlassung, den Kindern der Kita Wirbelwind des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit (VKJ) fünf schicke BMW-Bobby-Cars mit Flüsterrädern vor dem Fest zur Verfügung stellen zu können.

Die Verkehrserziehung von Kindern im Vorschulalter gehört neben weiteren Zielgruppen zu den elementaren Präventivmaßnahmen der Essener Verkehrswacht. Maßnahmen zur Bewegungsförderung dienen zur Vorbereitung auf weitere Übungen zur sicheren Teilnahme am Straßenverkehr.

Bei der Übergabe der Bobby-Cars am 15.12.2014 in der Kita Wirbelwind waren der Schirmherr der Verkehrswacht Essen e.V. Oberbürgermeister Reinhard Paß, Herr Wolfgang Jardner / Leiter der BMW-Niederlassung Essen, Herr Oliver Kern / Geschäftsführer des Vereins für Kinder- und Jugendarbeit (VKJ), Frau Sonja Ahrens / Kita-Leiterin und der Vorsitzende der Verkehrswacht Essen e.V. Karl-Heinz Webels vor Ort.

 

Auf dem Foto von links nach rechts: Sonja Ahrens (Kita-Leiterin), Wolfgang Jardner (Leiter BMW-Niederlassung Essen), Oberbürgermeister Reinhard Paß, Karl-Heinz Webels (Vorsitzender Verkehrswacht Essen e.V.), Oliver Kern (Geschäftsführer VKJ) und Kinder der Kita Wirbelwind