Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

 

 

10.03.2020

Nachträgliche Übergabe eines neuen Fahrrades für ein Essener Schulkind nach dem Schüler-Verkehrsquiz zu Beginn der Fahrradsaison


Am 04.12.19 haben wir die Preisverleihung für unser großes Schüler-Verkehrsquiz für alle 5. und 6. Klassen auf dem Weihnachtsmarkt durchgeführt und u.a. auch mit einigen Kindern einen ausgiebigen Besuch des Weihnachtsmarktes, auf Einladung der EMG und des Schaustellerverbandes, erleben dürfen.

Als 1. Preis gab es für ein Schulkind ein neues Jugendrad (gesponsert durch Lucky Bike World, Essen) und als 2. Preis einen schicken Fahrradhelm.

Wie uns zwischenzeitlich Bürgermeister Rudolf Jelinek mitteilte, verfügt dieser nette junge Preisträger des Helmes mit Namen Dejan über kein eigenes Fahrrad, so dass die Beteiligten sich schnell einig waren, dem Kind ein gebrauchtes oder preiswertes neues Rad für weitergehende Übungen zu schenken.

Am 03.03. fand ein Netzwerktreffen mit Vertreter/innen von Stadt (Schulen, Kindergärten, Amt für Straßen und Verkehr etc.), Polizei, Privatwirtschaft und Verkehrswacht ff in den Räumen der DEKRA-Niederlassung statt.
Hierzu wurde Dejan spontan eingeladen und konnte eingerichtet werden, ihm ein neues Jugendrad – gesponsert durch Lucky Bike und DEKRA-Niederlassung - im Beisein seiner Lehrerin zu übergeben. Die Freude des netten Jungen war riesig…

Radfahrthemen – wie die Durchführung eines Schülerverkehrsquiz für alle 5. und 6. Klassen auch 2020 – zählten zu den Schwerpunktthemen dieser Netzwerker. Allerdings soll dabei der Fußgängerschutz nicht zu kurz kommen. Hierauf werden wir zu gegebener Zeit eingehen.

Foto: Daniel Boden -- Unser Foto zeigt Dejan (Mitte) stolz mit seinem neuen Rad und natürlich dem gewonnenen Helm sowie Bürgermeister Rudolf Jelinek 3. von re), Niederlassungsleiter DEKRA Carsten Debler (2. von li.), Leiter der Verkehrsinspektion 1, Polizei Essen, EPHK Martin Waltering, (1. von li.) Geschäftsführer Lucky Bike World Essen Philipp Armonys, (1. von re.) Lehrerin Daniela Holtmann (2. von re.) und unseren Vorsitzenden Karl-Heinz Webels (4. von re.) bei diesem netten Termin in allgemein schwierigen Zeiten…
Foto: Daniel Boden
Unser Foto zeigt Dejan (Mitte) stolz mit seinem neuen Rad und natürlich dem gewonnenen Helm sowie Bürgermeister Rudolf Jelinek 3. von re), Niederlassungsleiter DEKRA Carsten Debler (2. von li.), Leiter der Verkehrsinspektion 1, Polizei Essen, EPHK Martin Waltering, (1. von li.) Geschäftsführer Lucky Bike World Essen Philipp Armonys, (1. von re.) Lehrerin Daniela Holtmann (2. von re.) und unseren Vorsitzenden Karl-Heinz Webels (4. von re.) bei diesem netten Termin in allgemein schwierigen Zeiten…

Wir wünschen Ihren Kindern und Ihnen schon jetzt einen guten Start in die Radfahrsaison und allen Verkehrsteilnehmer/innen "Mut zur Vorbildfunktion" und Sicherheit auf allen Wegen.

Ihre Verkehrswacht Essen e.V.