UNSERE THEMEN

Sicherheitstraining

Gefahren erkennen – Gefahren vermeiden – Gefahren bewältigen. Unter diesem Motto bietet die Verkehrswacht Essen Fahrsicherheitstrainings für PKW- und Motorradfahrende jeden Alters an. Ziel dieser Trainings ist es, den Teilnehmenden die Möglichkeiten und Grenzen von Fahrmanövern aufzuzeigen und ihnen Hintergrundwissen zu vermitteln, damit sie verantwortungsvoll und zugleich sicher am Straßenverkehr teilnehmen können.

WEITER

Verkehrsübungsplatz

Seit fast 40 Jahren bietet unser Verkehrsübungsplatz Fahranfängerinnen und Fahranfängern die Möglichkeit mit einer erfahrenen Begleitung das Autofahren zu üben. Ob es die ersten Meter mit dem Fahrzeug sind oder das Vertiefen bestimmter Fahrmanöver wie Einparken oder Rückwärtsfahren – unser Verkehrsübungsplatz bietet ausreichend Platz dafür.

WEITER

Jugend-Verkehrsschulen

Die Verkehrswacht Essen unterstützt die vier stationären Jugendverkehrsschulen im Stadtgebiet, die von der Stadt Essen mit Unterstützung durch die Polizei Essen betrieben werden. In Kooperation mit der Ruhrbahn AG können alle Grundschulkinder im vierten Schuljahr die Jugendverkehrsschulen besuchen, wo sie auf das sichere Fahrradfahren im Straßenverkehr vorbereitet werden.

WEITER

FAHRSICHERHEITSTRAINING

Fahrsicherheitstrainings finden auch in Ihrer Nähe statt.

WEITER

AKTUELLES

LICHT-TEST 2022 – Gut sehen! Sicher fahren!

28.09.2022 / ESSEN: Verkehrswacht, DEKRA, KFZ-Innung und Polizei rufen Autofahrerinnen und Autofahrer zur Teilnahme am kostenlosen Licht-Test auf.

Die dunkle Jahreszeit nähert sich mit großen Schritten. Daher startet alljährlich am 1. Oktober mit dem Licht-Test eine der größten Verkehrssicherheitsaktionen bundesweit in den Kfz-Meisterbetrieben und bei den Prüforganisationen. Nach der Devise „Gut sehen! Sicher fahren!“ sind Autofahrerinnen und Autofahrer aufgerufen, ihre Fahrzeugbeleuchtung überprüfen zu lassen. In Essen schließt sich […]

WEITER

DEKRA und Verkehrswacht Essen – bewährte Kooperation für die Verkehrssicherheit

23.09.2022 / Aktionen zur Europäischen Mobilitätswoche und zum Tag der älteren Generation

Die Kooperation zwischen der Verkehrswacht Essen und der DEKRA-Niederlassung Essen hat sich seit vielen Jahren bewährt. Im engem Austausch der Akteure entstehen immer wieder Ideen für Aktionen, mit denen man die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer unmittelbar erreicht. So haben Verkehrswachtsvorsitzende Anja Löhrmann und DEKRA-Niederlassungsleiter Carsten Debler einen Beitrag zur Europäischen Mobilitätswoche […]

WEITER

Sicher unterwegs mit dem PKW– auch im Alter

02.09.2022 / Polizei, DEKRA und Verkehrswacht Essen veranstalteten PKW-Sicherheitstraining für Senioren

Ideale Bedingungen: Nicht zu warm und nicht zu kalt, kein Regen und vor allem gute – wenn auch leicht aufgeregte – Stimmung kurz vor Beginn des PKW-Sicherheitstrainings für Senioren auf dem Verkehrsübungsplatz der Verkehrswacht Essen in Frillendorf. Organisiert wurde diese besondere Präventionsveranstaltung von der Verkehrsunfallprävention und vom Opferschutz der Polizei […]

WEITER

Die Verkehrswacht Essen beim 60. Verkehrsgerichtstag in Goslar

24.08.2022 / Wichtige Entscheidungen in besonderem Ambiente

Es waren ein Jubiläum und eine Premiere zugleich. Der 60. Verkehrsgerichtstag in Goslar fand im Sommer statt. Diese ungewöhnliche Terminierung war natürlich der Corona-Pandemie geschuldet und soll nicht wieder vorkommen. Der 61. Verkehrsgerichtstag ist schon für Januar 2023 angekündigt. Die Delegation aus Essen konnte sich sehen lassen. Neben unserer Vorsitzenden […]

WEITER