Sponsoren der
Verkehrswacht Essen

Impressum

 

 

01.12.2021

Die Verkehrswacht auf der Messe „Mode Heim Handwerk“

Nach einer pandemiebedingten Pause fand vom 11.-14. November 2021 wieder die Verbrauchermesse „Mode Heim Handwerk“ in den Essener Messehallen statt. Trotz der kompakten und verkürzten Form sowie den 3G-Bedingungen zeigte sich die veranstaltende Messe Essen mit dem Interesse von 22.000 Besuchern sehr zufrieden.

Dem Engagement der kooperierenden Verkehrswacht Bochum ist es zu verdanken, dass den Besuchern auch die Themen rund um die Sicherheit im Straßenverkehr nahe gebracht wurden.

Nach der offiziellen Eröffnung folgte der Messerundgang, der auch am Verkehrswachtstand Halt machte. Unsere neue Vorsitzende Anja Löhrmann nahm die Gelegenheit war, Oberbürgermeister Thomas Kufen den Stand zu zeigen und die Mitmachaktionen zu
erläutern. Neben einem Rauschbrillenparcours konnten die Besucher einen Fahrradsimulator testen sowie Seh-, Reaktions- und Hörtests machen. Auch ein kleiner Rollatorparcours wurde bei Bedarf aufgebaut.

Vorsitzende Anja Löhrmann im Gespräch mit Oberbürgermeister Thomas Kufen am Stand der Verkehrswacht Bochum während des offiziellen Messrundgangs.
Vorsitzende Anja Löhrmann im Gespräch mit Oberbürgermeister Thomas Kufen am Stand der Verkehrswacht Bochum während des offiziellen Messrundgangs.

Beim Messerundgang interessierten sich Ratsherr Hans-Peter Schöneweiß,
Beim Messerundgang interessierten sich Ratsherr Hans-Peter Schöneweiß, Oberbürgermeister Thomas Kufen, Bürgermeister Rolf Fliß und Messe-Geschäftsführer Oliver P. Kuhrt (v.l.n.r.) für die Aktionen am Verkehrswachtstand. Rechts im Bild: Maiko Jabusch von der Verkehrswacht Bochum, der Auf- und Abbau sowie die Standbetreuung federführend organisierte.

Die Vorsitzende der Verkehrswacht Essen Anja Löhrmann (3.v.l) bedankte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verkehrswacht Bochum für die engagierte StandBetreuung.
Die Vorsitzende der Verkehrswacht Essen Anja Löhrmann (3.v.l) bedankte sich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verkehrswacht Bochum für die engagierte Standbetreuung.

Fotos: Karl-Heinz Webels


Herzlichen Dank an alle interessierten Besucher und ganz besonders an die
Kolleginnen und Kollegen, der Verkehrswacht Bochum für ihr Engagement im Sinne der Verkehrssicherheit.