Aktuelles

Verkehrswacht-Vorsitzende Anja Löhrmann (links), Schulleiterin Susanne Brosch (2.v.l.) und Schulrat Dr. Jan von der Gathen (rechts) freuten sich mit den Kindern der Klassen 3 und 4 der Grundschule an der Schwanenbuschstraße über die tollen Mediensets.

Radfahrausbildung online 2022

Übergabe der Materialien zur Radfahrausbildung für 46 Essener Grundschulklassen

Die Radfahrausbildung in den 3. und 4. Klassen der Grundschule ist sicherlich eine der bekanntesten Präventivmaßnahmen der Verkehrswachten überhaupt, an die sich auch viele Erwachsene noch gut erinnern können. In Essen findet die Radfahrausbildung durch die Polizei Essen an der jeweiligen Grundschule und in den vier stationären, städtischen Jugendverkehrsschulen statt. Begleitend zur Radfahrausbildung hat die Verkehrswacht Medien und Service GmbH (VMS) Materialien entwickelt, welche die Lehrerinnen und Lehrer im Unterricht einsetzen können und welche die Kinder dank eines Zugangs zum dazugehörigen Online-Portal auch zu Hause mit ihren Eltern bearbeiten können. Insbesondere während des Homeschoolings aufgrund der Corona-Pandemie ist dieses Angebot sehr gut genutzt worden.
Die Verkehrswacht freut sich, dass sie dank der Unterstützung der Landesverkehrswacht und der Ministerien für Verkehr sowie Schule und Bildung des Landes NRW
46 Grundschulklassen in Essen mit den Mediensets zur Radfahrausbildung ausstatten konnte.

Die Mediensets bestehen aus einem Arbeitsheft „Die Radfahrausbildung“ und einem Lehrerhandbuch, beide mit Zugang zum Online-Portal, sowie zusätzlich dem Velo-Fit-Handbuch mit einem Bewegungsprogramm für Grundschulkinder.

In Kooperation mit dem Schulamt für die Stadt Essen wurden die Klassen ausgewählt, die nun die Mediensets und das Online-Portal nutzen können. Unser Dank gilt Herrn Schulrat Dr. von der Gathen und seinem Team für die Koordination. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Übergabe der Materialien nur im kleinen Kreis stattfinden. Umso mehr bedanken wir uns bei Susanne Brosch, Leiterin der Grundschule an der Schwanenbuschstraße, für die Bereitschaft, einen Auftakttermin gemeinsam mit dem Schulrat Dr. Jan von der Gathen und unserer Vorsitzenden Anja Löhrmann in ihrer Schule durchzuführen. Ein ganz besonderer Dank gilt den Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse der Schwanenbusch-Schule, die sich direkt nach der Ausgabe der Materialien an die Arbeit machten und sowohl das Arbeitsheft als auch das Online-Portal durchstöberten.

Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse der Schwanenbusch-Schule, die sich direkt nach der Ausgabe der Materialien an die Arbeit machten und sowohl das Arbeitsheft als auch das Online-Portal durchstöberten

WEITERE THEMEN

Fahrsicherheitstraining zum Auftakt der Motorradsaison

Zum Auftakt der Motorradsaison fand am Samstag, den 23. April auf unserem Verkehrsübungsplatz ein Motorradsicherheitstraining statt. Bei idealen Wetterbedingungen konnten die Teilnehmenden sich unter Anleitung von Fahrsicherheitstrainer Hans-Jörg Holz mit ihren Maschinen vertraut machen, um sicher in die Saison zu starten. Nach einem Technik-Check und der Erläuterung der verschiedenen Bremssysteme […]

WEITER

Verkehrswacht Essen trauert um Herbert Rahmel

Die Verkehrswacht Essen trauert um ihren langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Herbert Rahmel. In seiner Funktion als Vorsitzender der Verkehrswacht Essen und Leiter des Straßenverkehrsamtes war Herbert Rahmel maßgeblich am Bau des Verkehrsübungsplatzes in Frillendorf und der Jugendverkehrsschule Gruga beteiligt. Sein besonderes Interesse galt der Sicherheit von Kindern im Straßenverkehr und […]

WEITER

Altbewährt und doch ganz neu

Unter diesem Motto hat sich die Verkehrswacht Essen der Aufgabe gestellt, eine 50 Jahre alte Tradition neu zu erfinden: Das Schülerverkehrsquiz 2022 der Verkehrswacht Essen kommt nämlich erstmalig online daher. Das bedeutet für die Lehrerinnen und Lehrer: Kein Ausdrucken, kein Kopieren und sogar die Auswertung erfolgt automatisch bei der Verkehrswacht […]

WEITER